Ankäufe und Schenkungen 2006 – 2010Neuzugänge der Sammlung des Deutschen Glasmalerei-Museums Linnich

13. Februar 2011 - 17. April 2011

In den Monaten Februar bis April 2011 werden wir die Präsentation unserer Dauerausstellung über die Entwicklungsgeschichte der Glasmalerei erweitern und möchten damit Ihr Augenmerk auf die Neuerwerbungen und Schenkungen der Sammlung des Deutschen Glasmalerei-Museums Linnich der letzten fünf Jahre lenken. Den Sammlungsbestand zu ergänzen ist neben Bewahren, Kunstvermittlung und Forschung eine der vier Säulen moderner Museumsarbeit. Mit Hilfe des Fördervereins des DGML und der NRW-Stiftung konnten wichtige Glasmalereien namhafter Künstler angekauft und für die Sammlung gesichert werden. Darunter befinden sich Glasmalereien von u.a. Johan Thorn Prikker, Anton Wendling, Wilhelm Teuwen und Georg Meistermann. Ebenso hoch erfreut und dankbar sind wir über die Schenkungen, die unsere Sammlung in jüngster Zeit bereichert und vervollkommnet haben, wie Werke von Hubert Berke und August Pigulla.

Plakat der Ausstellung