Angebot für Kindergärten, Schulen, Senioren- und Behinderteneinrichtungen

Aufgrund der aktuellen Situation kann das "mobile Museum" bis auf Weiteres nicht durchgeführt werden.
Wir bitten um Verständnis.

Gerne kommen unsere Kunstvermittler in Ihre Einrichtung im Umkreis von ca. 30 Kilometern. Neben einer fachlichen Einführung in die Welt der Glasmalerei wird anschließend ein Workshop geboten. Sie haben die Auswahl zwischen Glascollage und Windlichtern. Alle Materialien werden von uns mitgebracht.
Dauer: ca. 2 Stunden
Gebühr: 115 € Betreuungspauschale pro Pädagogin zzgl. Material- und Fahrtkosten
(bis 15 Personen eine Pädagogin, ab 16 bis 30 Personen zwei Pädagoginnen usw.)
-Materialkosten je nach Auswahl der praktischen Arbeit:
Glascollage Din A5: 4,00 €, Glascollage Din A4: 5,00 €,
Windlicht klein: 4,00 €, mittel: 5,00 €, groß: 6,00 €.
-Fahrtkosten: 0,30 €/km vom Museum zur Einrichtung und von dort wieder zurück zum Museum)

Vorbereitungen, die von der buchenden Einrichtung zu treffen sind:

  • Die Arbeitsplätze müssen mit Zeitungspapier ausgelegt werden.
  • Die Teilnehmer müssen während des Programmes weiterhin durch Mitarbeiter der Einrichtung mitbetreut werden.
  • Parkmöglichkeit in unmittelbarer Nähe zum Einsatzort
  • Beim Aus- und Einladen der Materialien aus dem PKW muss mindestens eine Person behilflich sein.

Anmeldung und Terminabsprache: Telefonisch unter +49 (0) 2462 - 99 17 - 0 oder per E-Mail an info@glasmalerei-museum.de