Workshop: Kennst du tanzende, hüpfende Linien?

25. September 2019, 15.00 bis 17.00 Uhr

Wir betrachten die beeindruckenden Glasbilder des Künstlers Johannes Schreiter und entdecken die faszinierenden Linien in seinen Bildern. Gibt es tanzende, hüpfende, leichte, aber auch schwere oder gar traurige Linien? In der praktischen Arbeit malen wir unsere Linien: Zunächst mit Kohle oder Bleistift auf Papier und anschließend mit spezieller Glasfarbe auf Glas.
Zielgruppe: Alle Altersgruppen
Termin: Mittwoch, 25. September 2019, 15.00 bis 17.00 Uhr
Dieser Workshop ist zudem nach Terminabsprache buchbar.

Betreuungspauschale 45 € für 2 Stunden, zzgl. 5-6 € Material p.P.