Wiener Glasharmonika DuoKonzert "Der Duft des Glases"

25. Februar 2018, 17.00 Uhr

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Deutschen Glasmalerei-Museums laden wir Sie zu diesem einzigartigen Konzert des Wiener Glasharmonika Duos ein. Das Ehepaar Schönfeldinger gehört zu den weltweit führenden Interpreten auf den außergewöhnlichen Instrumenten „Glasharmonika“ und „Verrophon“.
Ob in der Royal Albert Hall in London, der Wiener Staatsoper, der Elbphilharmonie in Hamburg oder im Glasmalerei-Museum in Linnich 2007 – überall verzaubern sie mit ihrem Spiel auf den gläsernen Instrumenten die Zuhörer. Auf dem Linnicher Programm stehen 2018 Werke von W.A. Mozart, Robert Schumann, Edvard Grieg, Erik Satie, Arvo Pärt, Philip Glass u. a.

Die Aufführung wird unterstützt vom Förderverein Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich.

Einlass: 16.30 Uhr
Eintritt:
Abendkasse: 17 €
Vorverkauf: 13 €
Eintrittskarten sind am dem 15. Januar an der Museumskasse erhältlich.

Die Aufführung wird unterstützt vom Förderverein Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich.

Abendkasse 17 € Vorverkauf 13 € (ab 15. Januar 2018)